D-Junioren Gastgeber in der Halle

Veröffentlichungsdatum
Geschrieben von Thomas Schüßler

Am gestrigen Samstag veranstaltete die D-Jugend des Spielverein 06 zwei Turniere in der Sporthalle Harleshausen. Am Vormittag stand ein D1-Turnier mit 8 Teams auf dem Programm und am Nachmittag folgte ein D2-Turnier mit insgesamt 7 Mannschaften. Die vielen Zuschauer sahen tolle Spiele.

Für den Spielverein waren beide Turniere ein Erfolg. Turniersieger wurden bei beiden Turnieren die starken Teams des TSV Wolfsanger.

Ein dickes Dankeschön geht an dieser Stelle an alle Mütter und Väter der Spieler des Spielverein 06, die beide Turnier mit ihrer Unterstützung im Thekendienst beim Kuchenbacken, mit Salaten und anderen Leckereien zu einem Erfolg haben werden lassen. DANKESCHÖN !

Das Foto entstand nach der Siegerehrung der beiden D2-Teams. Die erfolgreichen Mannschaften von links hinten: Trainer Thomas, Kahled, Fabian, Joanna, Mohammed R., Xhafer (verdeckt), Dzenan, Leon, Adrian, Trainer und Jugendleiter Alex, knieend Easy, Mo, Martin, Jonas und Firas. Es fehlt Julian.

Die D1 des SV 06 schickte 2 Mannschaften ins Rennen. Dabei landete Team 1 in ihrer Gruppe nach der Vorrunde mit 6 Punkten auf dem 2.Platz, hinter Gruppensieger Bosporus. Im Spiel um den 3.Platz setzten sich die Spielvereiner in einem spannenden Spiel mit 2:0 gegen Ahnatal durch.

Team 2 vom Spielverein wurde dritter in der Vorrunde und gewann das Spiel um Platz 5 knapp mit 1:0 gegen die JSG Fuldatal. Souveräner Turniersieger wurde die Mannschaft vom TSV Wolfsanger, die sich im Endspiel gegen Bosporus mit 5:1 durchsetzte. Fortuna Kassel, die ebenfalls mit 2 Teams antraten, belegten Platz 7 und 8.

Beim D2-Turnier wurde nach dem Modus "Jeder gegen jeden" gespielt. Trainer Thomas Schüßler brachte zwei sehr ausgeglichene Teams an den Start. Beide Mannschaften spielten ein sehr gutes Turnier. Team 1 erspielte in den sechs Spielen 13 Punkte, Team 2 folgte knapp dahinter mit 11 Punkten. Dies bedeutete in der Endabrechnung die Plätze 2 und 3. Einrichtig gutes Ergebnis. Team 1 hatte die große Chance sogar Turniersieger zu werden. Im internen Duell führte das Team lange mit 1:0 und kassierte 16 Sekunden vor Schluß den Ausgleich. Dies zeigt jedoch, wie ausgeglichen unsere D2 besetzt ist und das wir sportlich fair das Turnier gespielt haben.

Bei Siegerehrung waren alle glücklich und zufrieden mit der eigenen Leistung. Mit der Bronzemedaille für Platz 3 wurden ausgezeichnet Martin (Torwart mit nur 4 Gegentreffern!), Mohammed R., Fabian, Mo, Kahled, Easy und Julian. Silber für Platz 2 gewannen Jonas, Adrian, Dzenan, Firas, Joanna, Leon und Xhafer.

Turniersieger wurde auch hier der TSV Wolfsanger. Platz 4 ging an Wilhelmshöhe, fünfter wurde Fortuna Kassel, Platz 6 ging an Ahnatal und siebter wurde der Kasseler SV.

D-Junioren


Trainer / Ansprechpartner:

Alexander Römer Tel. 0176-70543599

Thomas Schüßler Tel. 0172-5666747


Trainingszeiten:

Montag 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Mittwoch 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Spielplan/Tabelle D1

Spielplan/Tabelle D2