D1 ist Meister der Kreisklasse Kassel Gruppe 2!

Veröffentlichungsdatum
Geschrieben von Dirk Henning

Mit einem hochverdienten 7:5 (5:3)-Sieg gegen die FSK Vollmarshausen sicherte sich unsere D1 die Meisterschaft! Am kältesten und schauerlichsten Tag der Woche (7.6.) trafen wir in einem Nachholspiel als Tabellenführer auf heimischem Boden auf den Tabellenzweiten! Anstoß war 17:30 Uhr. Unsere 06er legten furios los und führten schon nach acht Minuten mit 3:0 durch Tore von Mohammed R., Agan und Xhafer (das 3:0 wurde letztlich aber als Eigentor gewertet)! Allerdings gelang den Gegnern in der 10. Minute das 3:1, weil unsere Deckung nicht nah genug an den gegnerischen Angreifern dran war. In der 17. Minute wieder ein Eigentor, an dem Xhafer jedoch stark beteiligt war. In der 18. vereitelte Torwart Lars eine Doppelchance der FSKler. Kurz danach setzte Julian, der links durchgebrochen war, die Kugel an den Pfosten. Auf der rechten Seite zeigte Marc sein Können mit guter Übersicht und Zuspielen "entlang der Linie", Jannik wirbelte vorne ab und zu die feindliche Abwehrreihe ordentlich durcheinander und Easy unterstützte sehr ordentlich das Mittelfeld. Zum Ende der ersten Halbzeit wurde es hektisch: Nachdem Xhafer den Spielverein in der 27. Minute mit 5:1 weiter nach vorne brachte, konnte Lars in der 25. Minute einen harten Schuss eines Vollmarshäusers von der Strafraumgrenze nicht parieren: 5:2. Nachdem Maxi nach Foul kurz vom Platz musste, brachte der folgende "schöne" Freistoß sogar noch das 5:3. Endlich Pause.

In den zweiten 30 Minuten forderte die schnelle erste Halbzeit ihren Tribut. Trotzdem gaben beide Mannschaften ihr Möglichstes. In der 45. Minute vereitelte Lars zuerst eine Dreifachchance des Gegners (der letzte Schuss ging dann an die Latte). Wir hatten dann in der 53. Minute – ebenfalls nach einer Dreifachchance – etwas mehr Glück: Nach zwei Pfostenschüssen bolzte Gabriel den Ball unhaltbar zum 6:3 ein. Agan schaffte dann noch das 7:3 in der 55. Minute, bevor die FSK in der 57. und 59. Minute noch auf 7:5 herankam. In der unverständlich hohen Nachspielzeit erzielte Gil noch fast einen Treffer.

Nach dem Schlusspfiff freuten sich die Trainer Alex und José mit allen Spielern über die Meisterschaft in der Gruppe 2, die am Samstag in aller Ruhe begossen wird! Ein Dank auch an alle Eltern und Großeltern, die immer dabei waren, die Mannschaft gebührend zu unterstützen.

D-Junioren


Trainer / Ansprechpartner:

Alexander Römer Tel. 0176-70543599

Thomas Schüßler Tel. 0172-5666747


Trainingszeiten:

Montag 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Mittwoch 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Spielplan/Tabelle D1

Spielplan/Tabelle D2