B-Junioren: Die ersten drei Punkte durch Auswärtssieg 6:4 (2:3)!

Erstellt: 03. September 2019
Geschrieben von Dirk Henning

Am Sonntag, 01.09. 11:00 Uhr stand das erste Auswärtsspiel an:
JSG Rengershausen/Anadoluspor – Spielverein 06 4:6 (2:3).
Am Waldsportplatz in Rengershausen konnten wir auf folgende Mannen zurückgreifen: Lars, Julian, Said, Mikael, Leandro, Adrian, Thomas, Martin, Nico F., Kaan, Jannik, Jonas, Qasim und Gabriel.

Es war ein hoch emotionales Spiel mit vielen Nickligkeiten. Aber von vorne: Nachdem wir uns in den ersten Minuten einen scheinbaren Feldvorteil erspielt hatten, kam der Gegner zu einem überraschenden Konter, den sie knallhart zum 0:1 ausnutzten (10.). Abseits war es nicht, der Ball sprang unglücklich von einem Abwehrspieler direkt in die Beine des Gegners... In der 12. Minute bereits die richtige Reaktion: Mikael mit Ecke, Julian per Kopf: 1:1! Bereits eine Minute später wurde Nico im Strafraum gelegt: Elfmeter für 06. Leider hielt der Torwart den harten Schuss von Jannik. In der kommenden Viertelstunde wurde die JSG stärker und so geschah dann das 2:1 (30.) durch ein Abwehr-Geschenk. Aber die JSG konnte auch anders: Eigentor zum 2:2 nach einem Freistoß (38.). Leider dann kurz vor der Pause noch das 3:2 (40.) aus stark abseitsverdächtiger Position. Pause.

Gleich zu Beginn der zweiten Hälfte das 3:3 durch Julian (42.). Und gleich das nächste Geschenk der JSG: Ein Eigentor, völlig unbedrängt, brachte uns mit 4:3 in Führung (50.). Und dann das nächste Präsent unsererseits: Ein Abschlag von Lars rutscht über den Spann, der Gegner staubt ab: 4:4 (52.). Aber schon eine Minute später konnte Lars seinen Fauxpas durch eine schnelle Reaktion auf der Linie am kurzen Eck wiedergutmachen. Dann schlug die Zeit von Gabriel, der uns die Siegtreffer zum 5:4 (57.) und 6:4 (70.) einbrachte.

Eine geschlossene Mannschaftsleistung! Es wurde diesmal Fußball GESPIELT und hart gekämpft. Weiter so! Blöde nur die verbalen Entgleisungen in und nach der Pause, die je einem Spieler der Mannschaften 5 Minuten „Pause“ einbrachten.

Ein kleiner Nachtrag vom ersten Punktspiel der B-Junioren in der Saison (So., 25.08. 11:00):
Spielverein 06 – JSG FSV Kassel/TuSpo Waldau 0:7 (0:1).
Hier traten wir fast in Sollstärke an. Bis zur Pause hielten sich die Jungs echt tapfer mit 0:1 (38.), aber in der zweiten Hälfte waren sie mit der Kondition ohne mögliche Auswechselungen am Ende. Nach sechs weiteren Toren (46., 50., 51., 53., 65., 73.) war das Spiel endlich vorbei. Aufstellung: Lars, Julian, Said, Mikael, Leandro, Adrian, Martin, Nico F., Dzenan, Jannik, Jonas, Gabriel und Thomas.

Am 11.01.2020 geht´s in die neue Runde.

Teilnehmer

Sichere Dir schon jetzt Deine Glückszahl !

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd