C-Junioren gewinnen 7:2 (3:1) gegen JSG Waldau/Vollmarshausen II

Erstellt: 27. August 2017
Geschrieben von Dirk Henning

Nachdem das erste Punktspiel in der letzten Woche verlegt wurde und vor knapp zwei Wochen das Testspiel gegen unseren heutigen Gegner noch mit 3:7 verloren ging, hatten die Trainer Alex und Jose die Jungs zeitig auf Kurs gebracht. Natürlich mussten sich unsere Spieler an das große Spielfeld und die großen Tore gewöhnen.

Aus diesem Grund kamen sie in den ersten Minuten kaum einmal über die Mittellinie. Zur Verwunderung der Gäste ging 06 nach 8 Minuten durch ein wunderschönes Zuspiel von Mohammed R. auf Agan mit 1:0 in Führung. Es schloss sich eine ausgeglichene Phase an, auf beiden Seiten gab es aber keine zwingenden Chancen. Nach einem weiten Zuspiel von Maxi konnte sich Mohammed R. vorne  alleine durchsetzen und auf 2:0 erhöhen (17.). Danach erspielte sich 06 ein sichtbares Übergewicht, was jedoch in der 25. Minute durch den Anschlusstreffer zum 2:1 jäh gedämpft wurde. Immer wieder war unser Mittelfeld um Gabriel und Leandro unterbesetzt, da unsere Spitzen nicht schnell genug den Rückwärtsgang fanden. Und so konnte man froh sein, dass Xhafer unmittelbar vor der Pause zum 3:1 (35.) erhöhen konnte. Halbzeit.

Die Gäste hatten sich für die zweite Hälfte viel vorgenommen und standen wieder früh auf dem Platz. Karen wirbelte, wie schon in der ersten Halbzeit, die rechte Seite ordentlich durcheinander. Auch im wiederholten Zusammenspiel mit Mohammed A., Mohammed R. und Xhafer. Dennoch gelang der JSG wieder der Anschlusstreffer zum 3:2 in der 40. Minute: Die gegnerische 11 war über rechts kommend immer brandgefährlich: Keine Chance für Torhüter Lars. Danach gewann der Gegner ein leichtes Übergewicht, aber in der 48. Minute gelang Xhafer irgendwie das 4:2, kurz danach sogar das 5:2 durch Mohammed R. Die JSG schien nun etwas platt zu sein, denn danach konnte unsere Mannschaft durch Agan (55.) und den sehr fleißigen Johannes (57.) mit 6:2 und 7:2 den verdienten, vielleicht aber etwas zu hoch ausgefallenen, Endstand herstellen. Ein gelungener Start in die neue Saison!

Our website is protected by DMC Firewall!