Kreispokalspiel der C-Jugend mit hoher Niederlage

Erstellt: 02. September 2017
Geschrieben von Dirk Henning

Am Mittwoch, den 30.08. musste unsere C-Jugend in Kaufungen zum Kreispokalspiel gegen die JSG Kaufungen/Sandershausen antreten. Leider war unsere Elf an dem Tag nicht ganz auf der Höhe und verlor gegen einen fast übermächtigen Gegner mit 1:8 (0:4). Die Tore für die JSG fielen in der 4., 15., 16. und 21. Minute. Nur selten kamen wir nach vorne (so z.B. Agan in der 22. Minute). Torwart Lars konnte, wie in der zweiten Halbzeit, lediglich durch Abwehren von Fernschüssen eine noch höhere Niederlage verhindern. Auch nach der Pause lief es nicht viel besser: In der 40. Minute gab es einen (unberechtigten) Foul-Elfmeter gegen uns: Mohammed R. hatte lediglich den Ball getroffen, nicht den Gegner. Dennoch erhöhte die JSG damit auf 0:5. Es folgten gegnerische Treffer in der 50. und 62. Minute, bevor Agan in der 67. Minute der Ehrentreffer zum 1:7 gelang. Es folgten einige Chancen für uns, jedoch ohne zählbaren Erfolg. Den Schlusspunkt setzte die JSG in der Nachspielzeit (72.) mit einem strammen Schuss ins Toreck. Für uns gilt es nun, nach dem kommenden spielfreien Wochenende, den Fokus auf das Heimspiel gegen TSV Heiligenrode am Sa., 09.09. zu richten. Anstoß ist um 15:10.

- Christiane Schurig-Henning -

Our website is protected by DMC Firewall!