D1 gewinnt Heimspiel gegen Ahnatal

Erstellt: 23. April 2018
Geschrieben von Thomas Schüßler

Am vergangenen Samstag stand das Heimspiel gegen die JSG Ahnatal auf dem Programm. Wie immer begegneten sich zwei Teams auf Augenhöhe. In unserem Team rückte Nico wieder ins Zentrum der Abwehr. Auch Keeper Jonas stand wieder zur Verfügung. Kevin rechts und Leon links komplettierten die Abwehr, davor Kapitän Adrian im defensiven Mittelfeld. Gil und Dzenan bildeten zunächst die Achse im offensiven Mittelfeld. Im Sturm begannen Firas und Daron.

Schnell gelang uns die 1:0-Führung. Anschließend fehlte jedoch die Laufbereitschaft und der Gegner kam besser ins Spiel. So dauerte es nicht lange und wir mussten den Ausgleich hinnehmen. Hier haben wir leider etwas geschlafen und ließen uns doch recht einfach ausspielen. Jonas hatte keine Abwehrchance. Ein schnelles Tor brachte die erneute Führung. Nun verstärkten Martin und Younes das defensiven Mittelfeld und machte seinem Gegenspieler das Leben richtig schwer. Insgesamt stand wir defensiv richtig gut. Nach vorne jedoch verzettelten wir uns immer wieder in Zweikämpfen und machten uns das Leben selber schwer. Ein Tor kurz vor dem Pausenpfiff brachte uns eine 3:1-Führung. Daron spielte auf den freistehenden Firas, der nur noch einschieben musste.

Viel besser machten wir es in Hälfte 2. Bei großer Hitze ließen wir nun Ball und Gegner laufen. Richtig gut fand Trainer Thomas, dass sich untereinander unterhalten wurde. Nico und Adrian ordneten lautstark die Mitspieler ihren Gegenspsielern zu. So muss das laufen ! Dzenan machte dann mit dem 4:1 alles klar. Ein verdienter Sieg aufgrund einer guten 2.Halbzeit.

Torschützen: 2 x Dzenan und 2 x Firas.

Bereits am Dienstag findet das nächste Spiel bei Olympia Kassel statt. Anstoß ist um 18 Uhr.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!