Hallenturnier mit Bande der D1

Erstellt: 17. Dezember 2017
Geschrieben von Thomas Schüßler

Gern folgte unsere D1-Jugend der Einladung unserer Freunde der JSG Ahnatal zum gestrigen Hallenturnier in der Sporthalle an der Rasenallee. In dem hervorragend organisierten Turnier der Ahnataler wurde mit einer etwa einem Meter hohen Bande und auf normale  5-Meter-Jugendtore gespielt. Für unsere Jungs eine völlig neue Erfahrung. Hier war viel Kondition gefordert, da der Ball fast immer im Spiel war und daher auch häufiger die Spieler ein- und ausgewechselt wurden. Allen hat es jedoch großen Spaß gemacht.

Die teilnehmenden sieben Team spielten im Modus "Jeder gegen Jeden". Der Tag war noch nicht richtig angebrochen als wir um 8:45 Uhr mit 2:0 gegen die JSG Fuldatal gewannen. Ein guter Auftakt. Im nächsten Spiel gegen Warmetal hatten wir gut begonnen und gingen schnell mit 1:0 in Führung. Dann machte der Gegner mehr Druck und wir verloren etwas die Ordnung. Letzlich mussten wir uns gegen einen starken Gegner mit 1:4 geschlagen geben. Dann ging es gegen unseren Ligakonkurrenten Nieste/Staufenberg. Ein tolles Spiel der Blau-Weißen. Die Vorgabe des Trainers, die stärksten Spieler des Gegners möglichst nicht ins Spiel kommen zu lassen, wurde umgesetzt. Wir gingen mit 2:0 in Führung und machten das richtig gut. 2 Minuten vor Schluss der Anschlusstreffer des Gegners zum 2:1, der nun alles nach Vorne warf. Doch unser Team stemmte sich hervorragend dagegen und hatte selbst Chancen auf 3:1 zu erhöhen. Sekunden vor Schluss dann ein Zweikampf im Strafraum der Spielvereiner. Der Schiedsrichter entschied auf Strafstoß, eine vertretbare Entscheidung. So mussten wir den Ausgleich hinnehmen und das Spiel wurde nicht mehr angepfiffen.

Gegen die Gastgeber Ahnatal gewannen wir mit 3:1 und auch gegen den SVH Kassel verspielten wir eine 2:0-Führung in letzter Sekunde zum 2:2. Gegen den späteren Turniersieger Bosporus/Fortuna verloren wir nach großem Kampf nur knapp mit 1:2.

Mit 8 Punkten und dem erreichten 4.Turnierplatz sind wir sehr zufrieden, zumal der 3.Platz nur Sekunden entfernt gewesen ist. Mit Bosporus/Fortuna auf Platz 1 und Warmetal auf Platz 2 waren auch die stärksten Teams vorn, Platz 3 belegte die Nieste/Staufenberg. 

Unser erfolgreiches Team: Jonas, Adrian, Fabian, Manuel, Martin, Firas, Dzenan, Khaled, Daron und Leon.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!