Aktuelles 1. Mannschaft

Es ist wieder soweit!

Am morgigen Sonntag geht, die Saison wieder los!

Unsere 1. Mannschaft spielt in einem Auswärtsspiel gegen die 2. Mannschaft von Fortuna Kassel.

Es ist wichtiger denn je, einen guten Start hin zu legen, da die Liga dieses Jahr sehr stark besetzt ist und es keine Geschenke geben wird aber dennoch warten morgen einige Unbekannte auf unser Team.

Das erste Spiel birgt immer ein Risiko, genauso wie  der Gegner als Aufsteiger und als zweite Mannschaft  schwerer einzuschätzen sind und unsere Mannschaft, die Rückrunde aus den Köpfen verdrängen muss, sowie viele Neuzugänge.

 

Was helfen kann, ist die Unterstützung von unseren Zuschauern.

Kommt und unterstützt unsere Jungs beim ersten Saisonspiel.

Damit wir positiv in die neue Saison starten!

 

Unsere 2. Mannschaft hat noch spielfrei, da geht es erst nächste Woche wieder los.

Leider in der C-Klasse aber mit dem Ziel, diese wieder schnell verlassen zu wollen!

 

Das Spiel vom Sonntag:

 

Fortuna Kassel II - Spielverein 06 Kassel Spielbeginn ist um 13.00 Uhr!

 

 

Vielen Dankt für eure Unterstützung!!

 

Euer Spielverein

TSV Wolfsanger gewinnt 47. Spielverein-Turnier

(Quelle: HNA vom 29.07.2019) Das war spannend. Fußball-Kreisoberligist TSV Wolfsanger gewann die 47.Auflage des Turniers des Spielverein 06 mit 6:5 nach Elfmeterschießen gegen den TSV Besse. Damit lösten die Wölfe den Dauersieger der vergangenen Jahre, die U 23 des OSC Vellmar, ab. Das Finale Letztlich glücklich gewann Kreisoberligist TSV Wolfsanger gegen A-Ligist TSV Besse nach einem 0:0 am Ende einer interessanten Partie mit 6:5 im Elfmeterschießen. Den letzten Elfer verwandelte für die Mannschaft von Trainer Taylan Bilecen der Neuzugang Kristian Noja. Wolfsanger hatte in der ersten Hälfte der Partie die besseren Möglichkeiten, während Besse nach dem Seitenwechsel besser ins Spiel kam. „Ich möchte den Turniersieg nicht überbewerten und dennoch gibt der Erfolg Auftrieb für die vor uns liegende Spielzeit“, zeigte sich Bilecen durchaus angetan.

mehr vom Bericht TSV Wolfsanger gewinnt 47. Spielverein-Turnier

Turnier: Wolfsanger wahrt Chance auf Finaleinzug

Durch ein 1:1 am gestrigen Donnerstag gegen den VfL Kassel hat der TSV Wolfsanger noch immer alle Chancen auf den Einzug ins Finale des 47. Spielverein-Turniers. Im letzten Vorrundenspiel der Gruppe B treten die Wölfe heute um 20.30 Uhr gegen die SG Ahnatal an. Die SG wartet, nach der 1:5-Niederlage gestern gegen die TSG Wilhelmshöhe, noch immer auf den ersten Punktgewinn. 

Der TSV Besse erzielte gegen Team 2 des Spielvereins in der Gruppe A im 4.Gruppenspiel den 4.Sieg und steht als Endspielteilnehmer am Samstag um 19 Uhr bereits fest. Weiterhin trennten sich in Gruppe A Rengershausen und der OSC Vellmar U23 1:1.

Die weiteren Spiele heute:

  17:30 Uhr
 
Tuspo Rengershausen
 -
Spielverein 06 Team 2
   
  18:30 Uhr  
TSG Wilhelmshöhe
 -
Spvvg. Olympia Kassel
     
  19:30 Uhr  
Spielverein 06 Team 1
 -
OSC Vellmar U 23
 

 

Wölfe im Endspiel des 47.Spielverein-Turnier gegen den TSV Besse

Gestern fand der letzte Gruppenspielttag statt und es gab spannende Spiele zu sehen. Zunächst jedoch setzte sich der Tuspo Rengershausen deutlich gegen Team 2 des Spielvereins mit 9:0 durch. Trotz der klaren Überlegenheit der Rengershäuser machten es unsere Jungs ordentlich und hatten mehrfach den Ehrentreffer auf dem Fuß. An dieser Stelle nochmals ein ganz herzliches Dankeschön an die Spielvereiner des Teams 2, die sich so kurzfristig zur Verfügung gestellt und trotz tropischer Temperaturen alles gegeben haben. Leider hatte der SV Nordshausen ihr Kommen sehr kurzfristig abgesagt, was die Organisatoren vor eine große Herausforderung stellte. Für die Jungs des Team war es eine Selbstverständlichkeit einzuspringen und es hat viel Spaß gemacht, sich auf unserem Turnier präsentieren zu können.

Durch einen 2:1-Erfolg über Wilhelmshöhe zog Olympia Kassel ins heutige Platzierungsspiel um Platz 5 ein. Die U23 des OSC Vellmar setzte sich in einem spannenden Spiel mit 3:2 gegen unser Team 1 durch. Zum Abschluss machte der TSV Wolfsanger durch ein 2:2 gegen die SG Ahnatal den Einzug ins Finale perfekt. Hier alle Ergebnisse und Tabellen der Vorrunde.

Die heutigen Platzierungsspiele:

16 Uhr Spiel um Platz 7: Spielverein Team 1 gegen TSG Wilhelmshöhe

17 Uhr Spiel um Platz 5: OSC Vellmar gegen Olympia Kassel

18 Uhr Spiel um Platz 3: Tuspo Rengershausen gegen VfL Kassel

19 Uhr Endspiel: TSV Besse gegen TSV Wolfsanger

Im Anschluss findet die Siegerehrung statt. Wir freuen uns auf viele Besucher.

Turnier Spieltag 3: Besse lässt nichts anbrennen

Besse marschiert in Gruppe A weiter und ist auf Finalkurs. Mit einem 3:0-Erfolg gegen den gastgebenden Spielverein 06 Team 1 lies der TSV nichts anbrennen und führt die Tabelle mit 9 Punkten souverän an. Team 2 des Spielvereins verlor 0:7 gegen den OSC Vellmar U23. Trotz der klaren Niederlage machten die Blau-Weißen gegen die deutlich überlegene Mannschaft aus Vellmar ihre Sache, insbesondere in Halbzeit zwei, recht gut.

Durch einen 3:0-Erfolg über die TSG Wilhelmshöhe erhielt sich der TSV Wolfsanger die Chance auf den Einzug ins Endspiel. Olympia Kassel und der VfL trennten sich im letzten Spiel des 3.Spieltags 0:0. Überschattet wurde das Spiel durch eine schwere Schulterverletzung eines Spielers der Svgg. Olympia.

Die heutigen Spiele:

  17:30 Uhr
 
Spielverein 06 Team 2
TSV Besse    
  18:30 Uhr  
SG Ahnatal
TSG Wilhelmshöhe
     
  19:30 Uhr  
OSC Vellmar U 23
Tuspo Rengershausen
     
  20:30 Uhr  
VfL Kassel
TSV Wolfsanger

Aufgrund der Corona-Einschränkungen wurde die für den 06.06.2020 geplante Bingo-Veranstaltung verschoben. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!