Starker Auftritt bei der Tischtennis-Hessenmeisterschaft

Andre Hieck (Foto rechts) und Bernd Ziepprecht hatten am Wochenende zwar keine Urkunden oder Pokale in den Händen, vertraten jedoch die Spielverein-Farben in allen Ehren.

Als Bezirksmeister im Doppel angereist hatten sie etwas Lospech. Gegen die späteren Vizemeister unterlagen beide im Achtelfinale mit 9:11, 7:11, 11:9 und 6:11.

In der Gruppenphase mußten beide jeweils drei Einzel austragen. Andre konnte in allen 3 Spielen gut mithalten, ohne jedoch einen Satz zu gewinnen. Er holte allerdings mit 5 Satzniederlagen zwischen 8:11 und 11:13 gegen mit mehr als 100 - 150 Punkten besser gestarteten Teilnehmern achtbare Ergebnisse.

Bernd mußte ebenfalls mit seinem QTTR von 1151 gegen drei bessere Kontrahenten mit 1305, 1224 und 1214 Punkten antreten. Im 1. Match verlor er gegen den späteren Vizemeister. Im nächsten Spiel traf er auf einen 11 jährigen Schüler, der bedingungslose  Angriffsschläge auf Lager hatte und ihm damit nur klar im 1. Satz Probleme bereitete. Jedoch nach der doch unvermeidbaren 0:3 Niederlage zeigte er im abschließenden Match seine Qualitäten und siegte gegen
seinen Hanauer Kontrahenten mit 11:6, 12:10 und 11:8.

Andre belegte letztlich Platz 25, Bernd landete als 17.

Die beiden Spielvereiner verließen Königstein/Taunus nicht mit hängenden Köpfen sondern mit breiter Brust.

 

Alle Spiele unserer Teams sind im

Vereinsspielplan

zu sehen.

 Wichtig für alle Aktiven und Passiven sowie Besucher unseres Vereins:

Corona-Hygienekonzept (Fußball)

(download)


Corona-Hygienekonzept (Tischtennis)

(download)

Aufgrund der Corona-Einschränkungen wurde die für den 06.06.2020 geplante Bingo-Veranstaltung verschoben. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd