Tischtennis-Vorrunde abgeschlossen

Am Samstag endete für die TT-Spieler/Innen des Spielverein 06 die Vorrunde der Meisterschaftsrunde.

Die 1. Herrenmannschaft schlug zuhause den OSC Vellmar mit 7:3 und belegt somit mit 18:6 Punkten souverän den 2. Platz.

Bester Spieler der Klasse war Volker Proschek mit 19:1 vor Gerd Füller mit 9:0 Siegen. Auch Michael Böhle kam nach längerer Pause zurück ims Team und gewann 13 mal in 18 Einzeln. Zu guter Letzt konnte auch Bernd Ziepprecht mit 13:11 Siegen positiv abschneiden.

Das beste und ungeschlagene Doppel mit 6:0 Erfolgen bildeten Volker und Michael.

Mit Spannung wird nun die Rückrunde erwartet, welche anderen Teams - vermutlich die anderen Tabellenzweiten der parallel gestarteteten Gruppen - zugelost werden.

Das 2. Herrenteam wurde zunächst 5. von 6 Teams und wird in der Rückrunde gegen die anderen gleichplatzierten Teams wie im Vorjahr wesentlich besser abschneiden.

Die Damenmannschaft hat sich gegen starke Mannschaften wie erwartet enorm gewehrt, konnte jedoch letztlich nur den vorletzten Platz vor Dörnhagen belegen. Ina Biesewig konnnte mit ihrer Bilanz von 16:6 Siegen zufrieden sein.

Our website is protected by DMC Firewall!